top of page
  • AutorenbildGTA Journalistik am JAH DD

Weihnachten

Weihnachten ist für fast alle die schönste Zeit des Jahres.

Bei Vielen öffnet zu Hause die Weihnachtsbäckerei und ein Duft von Zimtsternen und Lebkuchen liegt in der Luft.

Überall sind die Häuser festlich geschmückt und Plätzchen verziert.

Wenn es schneit werden Schneemänner gebaut und Schneeballschlachten mit Freunden gemacht.

Jeden Tag eine neue kleine Überraschung in Deinem Adventskalender finden,

bereitet Vorfreude auf den großen Tag der Weihnacht.

Zum Glück gibt es ja noch den Nikolaus, wo sich entscheidet, ob ihr artig oder böse dieses Jahr wart.

Doch vor lauter Vorfreude solltet ihr nicht das Besorgen der Geschenke für eure Liebsten vergessen,

damit jedes Weihnachten unvergesslich wird.

Am Schönsten ist doch auch das Schmücken des Weihnachtsbaumes,

wo ihr hoffentlich an Heilig Abend auch Geschenke drunter findet.

In der Adventszeit ist man natürlich auch auf dem einen oder anderen Weihnachtsmarkt

und genießt dort die fröhliche Stimmung, seinen Kinderpunsch und natürlich die mit Schokolade überzogenen Früchte.

Viele mögen es auch Weihnachtsfilme und Märchen mit der Familie und Freunden zu sehen.

Und wenn es dann soweit ist werden hoffentlich eure Wünsche erfüllt.

Auch die AG Journalistik-Schülerzeitung macht eine Weihnachtsfeier und feiert die Artikel und Erfolge des Jahres.

 

Hiermit wünscht euch die AG Journalistik-Schülerzeitung

Fröhliche Weihnachten!


Lilly, Klassenstufe 7

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Photovoltaik-/Solaranlagen

Aufgrund der staatlichen Förderungen, werden Photoltaikanlagen in letzter Zeit, immer attraktiver für Privatpersonen aber auch Unternehmen. Aber was ist Photovoltaik? Kurz definiert: Photovoltaik bezi

Plätzchen

Wieso Plätzchen nicht braun werden sollten? Je dunkler die Plätzchen sind, desto mehr Acrylamid enthalten sie. Acrylamid ist ein chemischer Stoff. Er entsteht, wenn man bestimmte Lebensmittel, wie z.

Die Geschichte des Weihnachtsmannes

von Hauke Rene Säurich, Klassenstufe 6                                                                                                      5.12.2023 Die Figur des Weihnachtsmannes geht auf den heilig

bottom of page